Sie suchen die passende Hundeschule für sich und Ihren Hund?

Werden Sie Hundetrainer

Hunde verstehen, Halter beraten – Wir bilden aus in ganz Deutschland. Machen Sie ihr Hobby zum Beruf.

mehr erfahren
Regionale Hundeschule

Sie interessieren sich für Kurse? Wir freuen uns, Sie und Ihren Hund kennenzulernen.

mehr erfahren
Hundetrainingshalle

ca. 600m² mit viel Spiel – Spaß und Spannung für Sie und Ihren Hund.

mehr erfahren
Hundetagesstätte

Die Hundetagesstätte – Individuell und artgerecht sowohl Stunden- als auch Tageweise.

mehr erfahren
Hundeführerschein

Der Hundeführerschein ist ein Befähigungsnachweis für Hundehalter.

mehr erfahren
Individuelles Einzeltraining

Wir sind auf die Erziehung und Verhaltensumlenkung von Hunden spezialisiert!

mehr erfahren

Wussten Sie schon?
Fakten über Hunde.

0

Hunde gibt es in Deutschland

0

Hunderassen gibt es

Unsere Kunden

Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe - doch der Hund gibt uns alles was er hat!

Aktuelle News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wir freuen uns auf einen lustigen und vielseitigen Spaziergang mit euch. Ihr werdet einigen Aufgaben begegnen, die ihr als Mensch-Hund-Team bewältigt. Der Spaß steht hierbei ganz klar im Fokus.

Wir werden ca. 1,5 Stunden unterwegs sein - je nachdem wie schnell ihr seid 😅 Start und Ziel ist jeweils an unserem Ausbildungszentrum in Rodewald. Und am Ende werdet ihr mit lecker Kaffee/Kuchen bei uns belohnt ☕️🍰

Es gibt zwei Zeiten zur Auswahl. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Meldet euch somit zeitnah an!

Voraussetzungen: euer Hund sollte mindestens 6 Monate alt und sozialverträglich sein. Bestenfalls kennt er es bereits in einer Gruppe zu laufen.

Wichtig: Die Hunde bleiben stets an der kurzen Führleine und werden an manchen Stationen bei Bedarf von uns gesichert. Nehmt Rücksicht aufeinander!

📍 Nienburger Str. 2a, 31637 Rodewald
📆 Karfreitag, 29.03.2024
⏰ 11:00 Uhr - ca. 13:00 Uhr
ODER
⏰ 14:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
💰 35,- € pro Mensch-Hund-Team
💰 5,- € pro Begleitperson (max. 1 pro Team)

Nach Anmeldung erhaltet ihr eine Infomail mit weiteren Details zum Treffpunkt/Parkplatz, Bezahlung etc..

Anmeldung unter:
m.bongartz@hundetrainerteam.de

Bei Anmeldung angeben:
📌 Uhrzeit Spaziergang
📌 vollständiger Name
📌 Name des Hundes, Alter
📌 Begleitperson ja/nein

Auf einen schönen Spaziergang mit viel Spaß 🐰🐣🥚 Eure Susanne, Danna & Mareen 🫶🏼
... WeiterlesenZurück

Wir freuen uns auf einen lustigen und vielseitigen Spaziergang mit euch. Ihr werdet einigen Aufgaben begegnen, die ihr als Mensch-Hund-Team bewältigt. Der Spaß steht hierbei ganz klar im Fokus. 

Wir werden ca. 1,5 Stunden unterwegs sein - je nachdem wie schnell ihr seid 😅 Start und Ziel ist jeweils an unserem Ausbildungszentrum in Rodewald. Und am Ende werdet ihr mit lecker Kaffee/Kuchen bei uns belohnt ☕️🍰

Es gibt zwei Zeiten zur Auswahl. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Meldet euch somit zeitnah an!

Voraussetzungen: euer Hund sollte mindestens 6 Monate alt und sozialverträglich sein. Bestenfalls kennt er es bereits in einer Gruppe zu laufen. 

Wichtig: Die Hunde bleiben stets an der kurzen Führleine und werden an manchen Stationen bei Bedarf von uns gesichert. Nehmt Rücksicht aufeinander!

📍 Nienburger Str. 2a, 31637 Rodewald
📆 Karfreitag, 29.03.2024
⏰ 11:00 Uhr - ca. 13:00 Uhr
ODER
⏰ 14:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
💰 35,- € pro Mensch-Hund-Team
💰 5,- € pro Begleitperson (max. 1 pro Team)

Nach Anmeldung erhaltet ihr eine Infomail mit weiteren Details zum Treffpunkt/Parkplatz, Bezahlung etc..

Anmeldung unter:
m.bongartz@hundetrainerteam.de

Bei Anmeldung angeben:
📌 Uhrzeit Spaziergang 
📌 vollständiger Name
📌 Name des Hundes, Alter
📌 Begleitperson ja/nein

Auf einen schönen Spaziergang mit viel Spaß 🐰🐣🥚 Eure Susanne, Danna & Mareen 🫶🏼

Euer Hund ist noch nie im Bus gefahren? Im richtigen Busbetrieb wollt ihr eine Fahrt aber nicht testen? Oder er findet dieses grosse Ding eher unheimlich?

Dann seit ihr beim Bustraining, unserer Trainerin Mareen Bongartz, genau richtig. In entspannter Atmosphäre mit Zeit und Geduld, kann euer Hund den Bus entdecken. Wir bauen die „Begegnung“ Schritt für Schritt auf, „komische“ Geräusche werden positiv belegt und dann starten wir gemeinsam in eine Probefahrt 🫶🏼 Allgemeine Verhaltensregeln im Bus werden natürlich auch noch vermittelt ☺️ Interessiert? Dann meldet euch an - die Plätze sind limitiert…

📍 Wunstorf - Kernstadt
📆 Samstag, 06.04.2024
⏰ 11:00 Uhr - ca. 12:30 Uhr
💰 49,- € pro Mensch-Hund-Team

Nach Anmeldung (Angabe vollständiger Name + Adresse) erhaltet ihr eine Rechnung. Nach vollständiger Bezahlung ist euer Platz gesichert 👍🏼 Begleitpersonen sind als „Statisten/Fahrgäste“ willkommen, müsst ihr aber bitte mit angeben - für den Überblick 😁

Sonstige Voraussetzungen: euer Hund sollte sozialverträglich sein und bestenfalls ein Training in einer Gruppe bereits kennen.

Weitere Infos zu Treffpunkt etc. erhaltet ihr nach der Anmeldung! Für Fragen steht euch Mareen natürlich auch gerne zur Verfügung!

Auf geht’s in eine nette kleine Busfahrt - mit euren Vierbeinern 🥰 🚌🐕🐕‍🦺🐩🦮🚌

Anmeldung unter:
m.bongartz@hundetrainerteam.de
oder 0172 / 544 03 77 (gern WhatsApp)

Beitrag darf gern geteilt werden 🙋🏼‍♀️💖

#hundetraining #bustraining #einTeam
... WeiterlesenZurück

Euer Hund ist noch nie im Bus gefahren? Im richtigen Busbetrieb wollt ihr eine Fahrt aber nicht testen? Oder er findet dieses grosse Ding eher unheimlich? 

Dann seit ihr beim Bustraining, unserer Trainerin Mareen Bongartz, genau richtig. In entspannter Atmosphäre mit Zeit und Geduld, kann euer Hund den Bus entdecken. Wir bauen die „Begegnung“ Schritt für Schritt auf, „komische“ Geräusche werden positiv belegt und dann starten wir gemeinsam in eine Probefahrt 🫶🏼 Allgemeine Verhaltensregeln im Bus werden natürlich auch noch vermittelt ☺️ Interessiert? Dann meldet euch an - die Plätze sind limitiert… 

📍 Wunstorf - Kernstadt
📆 Samstag, 06.04.2024
⏰ 11:00 Uhr - ca. 12:30 Uhr
💰 49,- € pro Mensch-Hund-Team

Nach Anmeldung (Angabe vollständiger Name + Adresse) erhaltet ihr eine Rechnung. Nach vollständiger Bezahlung ist euer Platz gesichert 👍🏼 Begleitpersonen sind als „Statisten/Fahrgäste“ willkommen, müsst ihr aber bitte mit angeben - für den Überblick 😁 

Sonstige Voraussetzungen: euer Hund sollte sozialverträglich sein und bestenfalls ein Training in einer Gruppe bereits kennen. 

Weitere Infos zu Treffpunkt etc. erhaltet ihr nach der Anmeldung! Für Fragen steht euch Mareen natürlich auch gerne zur Verfügung!

Auf geht’s in eine nette kleine Busfahrt - mit euren Vierbeinern 🥰 🚌🐕🐕‍🦺🐩🦮🚌

Anmeldung unter:
m.bongartz@hundetrainerteam.de
oder 0172 / 544 03 77 (gern WhatsApp)

Beitrag darf gern geteilt werden 🙋🏼‍♀️💖

#hundetraining #bustraining #einTeam

4 Wochen her

Hundetrainerteam Deutschland

Ein kleiner Einblick in die "Bunte Stunde"

Vor 2 Wochen hat die "Bunte Stunde" gestartet. In diesem Kurs geht es nicht vorrangig um Erziehung oder Unterordnung. Der Aspekt - "SPAß" wird hier groß geschrieben.
Unsere Trainerin Danna König baut dafür jeden Freitag vormittag einen Parcours auf, bei dem jede Menge Tricks ihren Platz finden. Auch andere Trainingselemente werden in diesem Kurs gern aufgenommen. Es wird dabei nicht auf Leistungen wie Schnelligkeit geachtet, vielmehr darauf, dass Hund und Halter Freude daran haben die Hindernisse gemeinsam als Team zu erarbeiten.

Wenn du auch gern dabei sein möchtest, meld dich direkt bei Danna. Sie beantwortet dir alle Fragen und vereinbart einen Termin mit dir.
... WeiterlesenZurück

Ausbildungausflug zur Doglive Messe nach Münster, die endlich nach drei Jahren wieder geöffnet hatte.
Wir, die Auszubildenden des HundeTrainerTeam, Lena, Jana und Alyssa hatten mit unserer Ausbilderin Susanne Acebal einen tollen Tag auf der Messe.
Zwischen lehrreichen Vorträgen und spannenden Vorführungen, hatten wir Zeit mit Hundehaltern über ihre Vorstellung eines „guten“ Hundetrainers zu sprechen und Erfahrungen in der Kommunikation mit Menschen zu sammeln.
Darüber hinaus haben wir kuriose „Hilfsmittel“ gesehen, die wir als durchaus umstrittene Erziehungsmethoden sehen und trotz ausführlicher Erklärung ablehnen. Auch haben wir über viel bunten Hunde- Schnickschnack gestaunt. Haben uns von Züchtern über die Vorteile ihrer Rasse belehren lassen sowie an jedem Futterstand gelernt, dass nur dieser Hersteller genau ,,das perfekte Futter“ für unseren Hund hat.
Am Ende sind wir mit vielen Eindrücken, platten Füßen und einem Kofferraum voll Knabberkram für unsere Hunde, wieder müde aber glücklich in Hannover angekommen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Susanne für einen gelungenen und lehrreichen Tag.
... WeiterlesenZurück

Ausbildungausflug zur Doglive Messe nach Münster, die endlich nach drei Jahren wieder geöffnet hatte. 
Wir, die Auszubildenden des HundeTrainerTeam, Lena, Jana und Alyssa hatten mit unserer Ausbilderin Susanne Acebal einen tollen Tag auf der Messe. 
Zwischen lehrreichen Vorträgen und spannenden Vorführungen, hatten wir Zeit mit Hundehaltern über ihre Vorstellung eines „guten“ Hundetrainers zu sprechen und Erfahrungen in der Kommunikation mit Menschen zu sammeln. 
Darüber hinaus haben wir kuriose „Hilfsmittel“ gesehen, die wir als durchaus umstrittene Erziehungsmethoden sehen und trotz ausführlicher Erklärung ablehnen. Auch haben wir über viel bunten Hunde- Schnickschnack gestaunt. Haben uns von Züchtern über die Vorteile ihrer Rasse belehren lassen sowie an jedem Futterstand gelernt, dass nur dieser Hersteller genau ,,das perfekte Futter“ für unseren Hund hat.
Am Ende sind wir mit vielen Eindrücken, platten Füßen und einem Kofferraum voll Knabberkram für unsere Hunde, wieder müde aber glücklich in Hannover angekommen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Susanne für einen gelungenen und lehrreichen Tag.

Ausbildungausflug zur Doglive Messe nach Münster, die endlich nach drei Jahren wieder geöffnet hatte.
Wir, die Auszubildenden des HundeTrainerTeam, Lena, Jana und Alyssa hatten mit unserer Ausbilderin Susanne Acebal einen tollen Tag auf der Messe.
Zwischen lehrreichen Vorträgen und spannenden Vorführungen, hatten wir Zeit mit Hundehaltern über ihre Vorstellung eines „guten“ Hundetrainers zu sprechen und Erfahrungen in der Kommunikation mit Menschen zu sammeln.
Darüber hinaus haben wir kuriose „Hilfsmittel“ gesehen, die wir als durchaus umstrittene Erziehungsmethoden sehen und trotz ausführlicher Erklärung ablehnen. Auch haben wir über viel bunten Hunde- Schnickschnack gestaunt. Haben uns von Züchtern über die Vorteile ihrer Rasse belehren lassen sowie an jedem Futterstand gelernt, dass nur dieser Hersteller genau ,,das perfekte Futter" für unseren Hund hat.
Am Ende sind wir mit vielen Eindrücken, platten Füßen und einem Kofferraum voll Knabberkram für unsere Hunde, wieder müde aber glücklich in Hannover angekommen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Susanne für einen gelungenen und lehrreichen Tag.
... WeiterlesenZurück

Ausbildungausflug zur Doglive Messe nach Münster, die endlich nach drei Jahren wieder geöffnet hatte. 
Wir, die Auszubildenden des HundeTrainerTeam, Lena, Jana und Alyssa hatten mit unserer Ausbilderin Susanne Acebal einen tollen Tag auf der Messe. 
Zwischen lehrreichen Vorträgen und spannenden Vorführungen, hatten wir Zeit mit Hundehaltern über ihre Vorstellung eines „guten“ Hundetrainers zu sprechen und Erfahrungen in der Kommunikation mit Menschen zu sammeln. 
Darüber hinaus haben wir kuriose „Hilfsmittel“ gesehen, die wir als durchaus umstrittene Erziehungsmethoden sehen und trotz ausführlicher Erklärung ablehnen. Auch haben wir über viel bunten Hunde- Schnickschnack gestaunt. Haben uns von Züchtern über die Vorteile ihrer Rasse belehren lassen sowie an jedem Futterstand gelernt, dass nur dieser Hersteller genau ,,das perfekte Futter für unseren Hund hat.
Am Ende sind wir mit vielen Eindrücken, platten Füßen und einem Kofferraum voll Knabberkram für unsere Hunde, wieder müde aber glücklich in Hannover angekommen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Susanne für einen gelungenen und lehrreichen Tag.

Ein tolles Ausbildungswochenende liegt hinter uns 😊 inkl Besuch auf der Doglive 24 in Münster ... WeiterlesenZurück

Liebe Hundefreunde,

wir alle lieben unsere vierbeinigen Freunde und wollen, dass sie sich wohl fühlen. Doch wie können wir ihnen das Leben im Winter angenehmer machen? Brauchen sie einen Mantel oder ist das nur unnötiger Schnickschnack?

Die Antwort ist: Es kommt darauf an. Nicht jeder Hund braucht einen Mantel, aber einige schon. Vor allem kleine Hunde, Hunde mit kurzem Fell oder Hunde mit gesundheitlichen Problemen sind gegenüber Kälte sehr empfindlich. Sie können schnell auskühlen und ernsthaft krank werden, wenn sie zu lange der Kälte ausgesetzt sind.

Ein Hundemantel kann in diesen Fällen eine sinnvolle Schutzmaßnahme sein, um den Hund warm zu halten und vor Wind und Nässe zu schützen. Ein Hundemantel sollte jedoch nicht zu eng oder zu locker sitzen, sondern gut an den Körper des Hundes angepasst sein. Außerdem sollte das Material warm, wasserabweisend und strapazierfähig sein.

Wenn ihr euch unsicher seid, ob euer Hund einen Mantel braucht oder nicht, könnt ihr folgende Tipps beachten:

Beobachtet euren Hund bei Spaziergängen im Winter. Zittert er, zieht er die Pfoten ein oder sucht er Schutz vor der Kälte? Dann braucht er wahrscheinlich einen Mantel.
Achtet auf die Temperatur und die Wetterbedingungen. Je kälter, windiger oder nasser es ist, desto eher braucht euer Hund einen Mantel.
Berücksichtigt die Rasse und das Alter eures Hundes. Kleine Hunde, Kurzhaar-Hunde oder ältere Hunde haben oft weniger Fell oder Unterwolle und sind daher anfälliger für Kälte.
Fragt im Zweifel euren Tierarzt oder bei uns um Rat. Wir können euch individuell beraten, ob euer Hund einen Mantel braucht oder nicht.
Wir hoffen, dass euch dieser Beitrag geholfen hat, euren Hund im Winter besser zu schützen. Teilt gerne eure Erfahrungen und Fotos von euren Hunden mit oder ohne Mantel mit uns. Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Euer HundeTrainerTeam
... WeiterlesenZurück

Liebe Hundefreunde,

wir alle lieben unsere vierbeinigen Freunde und wollen, dass sie sich wohl fühlen. Doch wie können wir ihnen das Leben im Winter angenehmer machen? Brauchen sie einen Mantel oder ist das nur unnötiger Schnickschnack?

Die Antwort ist: Es kommt darauf an. Nicht jeder Hund braucht einen Mantel, aber einige schon. Vor allem kleine Hunde, Hunde mit kurzem Fell oder Hunde mit gesundheitlichen Problemen sind gegenüber Kälte sehr empfindlich. Sie können schnell auskühlen und ernsthaft krank werden, wenn sie zu lange der Kälte ausgesetzt sind.

Ein Hundemantel kann in diesen Fällen eine sinnvolle Schutzmaßnahme sein, um den Hund warm zu halten und vor Wind und Nässe zu schützen. Ein Hundemantel sollte jedoch nicht zu eng oder zu locker sitzen, sondern gut an den Körper des Hundes angepasst sein. Außerdem sollte das Material warm, wasserabweisend und strapazierfähig sein.

Wenn ihr euch unsicher seid, ob euer Hund einen Mantel braucht oder nicht, könnt ihr folgende Tipps beachten:

Beobachtet euren Hund bei Spaziergängen im Winter. Zittert er, zieht er die Pfoten ein oder sucht er Schutz vor der Kälte? Dann braucht er wahrscheinlich einen Mantel.
Achtet auf die Temperatur und die Wetterbedingungen. Je kälter, windiger oder nasser es ist, desto eher braucht euer Hund einen Mantel.
Berücksichtigt die Rasse und das Alter eures Hundes. Kleine Hunde, Kurzhaar-Hunde oder ältere Hunde haben oft weniger Fell oder Unterwolle und sind daher anfälliger für Kälte.
Fragt im Zweifel euren Tierarzt oder bei uns um Rat. Wir können euch individuell beraten, ob euer Hund einen Mantel braucht oder nicht.
Wir hoffen, dass euch dieser Beitrag geholfen hat, euren Hund im Winter besser zu schützen. Teilt gerne eure Erfahrungen und Fotos von euren Hunden mit oder ohne Mantel mit uns. Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Euer HundeTrainerTeam

auf Facebook kommentieren

Wir sind „Team Hundemantel“ ☺️🐕💖

Wir wären gerne Team Mantel, aber was tun, wenn ER nicht will und die Kälte genießt 🙈🙈🙈🙈🥶🥶🥶🥶

Ich bin mir unsicher ob meine Lotte, ein Großpudel, einen Mantel braucht.

Unbedingt ..bei den aktuellen Temperaturen 😊

Team Mantel bei der Kälte wegen fehlender Unterwolle

Kleiner Hund trägt Mantel.....

View more comments

🚨 Wichtige Info für alle Hundeliebhaber! 🌨️❄️ Schnee fressen kann für unsere vierbeinigen Freunde riskant sein. Die in Schnee enthaltenen Streusalze und Chemikalien können Magen-Darm-Beschwerden auslösen. Lasst uns zusammen darauf achten, dass unsere pelzigen Begleiter sicher durch den Winter kommen! 🐾💙 Teilt diese Nachricht, um das Bewusstsein zu schärfen! 🐕👍 #hundegesundheit #wintervorsicht #hundetrainerteam ... WeiterlesenZurück

🚨 Wichtige Info für alle Hundeliebhaber! 🌨️❄️ Schnee fressen kann für unsere vierbeinigen Freunde riskant sein. Die in Schnee enthaltenen Streusalze und Chemikalien können Magen-Darm-Beschwerden auslösen. Lasst uns zusammen darauf achten, dass unsere pelzigen Begleiter sicher durch den Winter kommen! 🐾💙 Teilt diese Nachricht, um das Bewusstsein zu schärfen! 🐕👍 #HundeGesundheit #WinterVorsicht #hundetrainerteam

Wir wünschen allen unseren Kunden, Kollegen und Freunden ein gesundes und glückliches neues Jahr. Wir freuen uns auch in 2024 auf euch und eure Vierbeiner 🫶🏼

#hundetrainerteam #frohesneuesjahr
... WeiterlesenZurück

Wir wünschen allen unseren Kunden, Kollegen und Freunden ein gesundes und glückliches neues Jahr. Wir freuen uns auch in 2024 auf euch und eure Vierbeiner 🫶🏼

#hundetrainerteam #frohesneuesjahr

‼️Heute ist offizieller Verkaufsstart von Feuerwerkskörpern: 𝗦𝗶𝗰𝗵𝗲𝗿𝘁 𝗲𝘂𝗿𝗲 𝗛𝘂𝗻𝗱𝗲‼️

Und kommt gut, sicher und gesund ins neue Jahr… 🐕‍🦺🐕🐩🦮

#silvester #feuerwerk #Böllerfrei #tasso
... WeiterlesenZurück

‼️Heute ist offizieller Verkaufsstart von Feuerwerkskörpern: 𝗦𝗶𝗰𝗵𝗲𝗿𝘁 𝗲𝘂𝗿𝗲 𝗛𝘂𝗻𝗱𝗲‼️

Und kommt gut, sicher und gesund ins neue Jahr… 🐕‍🦺🐕🐩🦮

#silvester #feuerwerk #böllerfrei #tasso
ältere Beiträge