Sie befinden sich hier: Ausbildungszentrum Hundetrainerteam // Nancy Carreiras

Nancy Carreiras

Mein Name ist Nancy Carreiras und ich wohne in Hannover.

Ich bin Hundetrainerin und Hundeverhaltenstherapeuten

und ich bin Mitglied im HundeTrainerTeam.

Im Gegensatz zu vielen anderen Hundetrainern, bin ich nicht mit Hunden aufgewachsen und habe auch zum jetzigen Zeitpunkt leider noch keinen eigenen Hund, weil es aus Zeitgründen einfach nicht sinnvoll ist. Denn ich habe einen Vollzeitjob.

Doch wie kommt man dann dazu sich für eine Hundetrainerausbildung zu entscheiden?

Der Grund heißt „Neo“.
Neo ist der Hund meiner Schwester. Er kam 2007 in unser Leben. Wir haben als „Laien“ zwar unser Bestes gegeben, aber offensichtlich nicht alles richtig gemacht, denn die ersten Probleme ließen nicht lange auf sich warten: wir haben uns einen „Leinenpöbler“ anerzogen. Spaziergehen war ein ewiger Kampf, frustrierend und anstrengend. Professionelle Hilfe musste her: angefangen beim Hundeverein, bis hin zum privaten Hundetrainer.
Ab da fing das Thema „Hund“ an mich zu faszinieren und mein Leben zu verändern.    Ich wollte mehr wissen: mehr über den Hund, sein Lernverhalten, mehr über unseren „besten Freund“. Und so entschied ich mich 2014 die Ausbildung zur Hundeverhaltenstherapeutin zu machen.
Die Entscheidung diesen Weg zu gehen, habe ich in keinem Moment bereut.

Nun freue ich mich mein Wissen an Sie weitergeben zu können und Ihnen zu helfen, eine harmonische Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund aufzubauen.

 

 

Kontakt:

Nancy Carreiras

Tel: 0157/77394264

Nancy@hundetrainerteam.de

 

Kurse

DONNERSTAGS – Start: 05.04.2018

18:00 bis 19:00 Uhr –Junghunde / Erziehung

Der Welpenkurs ist beendet…. eine Basis ist geschaffen.
In diesem Kurs werden die Kommandos gefestigt und die Bindung gestärkt. In dieser Lebensphase ist oftmals alles andere interessant, mit viel Geduld lernen Sie hier wie das Vertrauen zu Ihrem Hund weiter ausgebaut wird.

Mitzubringen: Halsband oder Geschirr, Trainingsleine (keine Flexileine), Leckerlis, Geduld und Spaß

Teilnehmerzahl: max 6 Mensch-Hund-Teams

Preis: 6 er Karte 60,00 Eur, 10er Karte 100,00 Eur

Ort: Nienburger Straße2, 31637 Rodewald

Verbindliche Anmeldung unter Nancy@hundetrainerteam.de oder 0157 773 94 264

 

19:00 bis 20:00 Uhr – Spaß mit Hund

Diese Stunde bietet euch einen bunten Mix aus Trickdogging, Agility, Schnüffelspielen, Rallye Obedience und vieles mehr.

Mitzubringen: Halsband oder Geschirr, Trainingsleine (keine Flexileine), Leckerlis, Geduld und Spaß

Hunde sollten verträglich sein.

Teilnehmerzahl: max 6 Mensch-Hund-Teams

Preis: Preis: 6 er Karte 60,00 Eur, 10er Karte 100,00 Eur

Ort: Nienburger Straße2, 31637 Rodewald

Verbindliche Anmeldung unter Nancy@hundetrainerteam.de oder 0157 773 94 264

 

SAMSTAGS (vorerst immer 14 tägig) – Start: 14.04.2018

10:00 bis 11:00 Uhr –Junghunde / Erziehung

Der Welpenkurs ist beendet…. eine Basis ist geschaffen.

In diesem Kurs werden die Kommandos gefestigt und die Bindung gestärkt. In dieser Lebensphase ist oftmals alles andere interessant, mit viel Geduld lernen Sie hier wie das Vertrauen zu Ihrem Hund weiter ausgebaut wird.

Mitzubringen: Halsband oder Geschirr, Trainingsleine (keine Flexileine), Leckerlis, Geduld und Spaß

Teilnehmerzahl: max 6 Mensch-Hund-Teams

Preis: 6 er Karte 60,00 Eur, 10er Karte 100,00 Eur

Ort: Nienburger Straße2, 31637 Rodewald

Verbindliche Anmeldung unter Nancy@hundetrainerteam.de oder 0157 773 94 264

 

11:30 bis 12:30 Uhr – Spasskurs

(siehe Oben)

 

13:00 bis 14:00 Uhr – Rallye Obedience FUN

Haben Sie Lust, mal was Neues auszuprobieren? Eine Sportart, die Hund und Mensch Spaß macht,

in der Action und Geschwindigkeit genauso wie Präzision und perfekte Kommunikation

zwischen Mensch und Hund gefragt sind?

Wie funktioniert es? Das Mensch-Hund-Team bewegt sich möglichst schnell mit dem Hund bei Fuß

durch einen Parcours, innerhalb dessen verschiedenste Stationen durchlaufen werden müssen.

Diese Stationen bestehen aus Schildern, die dem Team sagen, was an dieser Stelle zu tun ist

und in welche Richtung es nach Erfüllung der Aufgabe weiter geht.

Im Gegensatz zur klassischen Unterordnung und auch zur Sportart Obedience dürfen Hund

und Mensch während des Parcours nach Lust und Laune miteinander kommunizieren.

Der Hundeführer darf den Hund ansprechen, motivieren und loben.

Tabu sind jegliche Korrekturen des Hundes – sei es durch Hand, Leine oder Stimme.

Mitzubringen: Halsband oder Geschirr, Trainingsleine (keine Flexileine), Leckerlis, Geduld und Spaß

Teilnehmerzahl: max 6 Mensch-Hund-Teams

Preis: 6 er Karte 60,00 Eur, 10er Karte 100,00 Eur

Ort: Nienburger Straße2, 31637 Rodewald

Verbindliche Anmeldung unter Nancy@hundetrainerteam.de oder 0157 773 94 264